Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten

bild zeigt ausgewachsene Lebensmittelmotte
Bild zeigt ausgewachsene Lebensmittelmotte

Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten

Natürliches Mittel Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten: Es ist das beste, chemiefreie Mittel zur natürlichen Bekämpfung von Motten in Lebensmitteln und schnell im Einsatz. Schlupfwespen sind winzige Nützlinge, die etwa 0,4 mm klein sind. Es sind kleine Insekten deren Leben als Parasit uns bei der natürlichen Bekämpfung von Lebensmittelschädlingen effektiv helfen kann.

Lebensmittelmotten sind ungeliebte Vorratsschädlinge die oft in Küchen und Haushalten vorkommen. Zu bestimmten Zeiten, meist gegen Abend wenn es dunkel wird, schwärmen die Lebensmittelmotten aus. Schlupfwespen sind echte Nützlinge im Einsatz bei der Mottenbekämpfung, lesen sie hier wie einfach und effektiv das geht. Es ist absolut ungefährlich und zu 100% natürlich und ohne Chemie.

Tipp: Kaufen sie Schlupfwespenkärtchen, diese kann man einfach und bequem überall zielgerichtet platzieren!

futeco® – Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten (3 Karten á 3 Lieferungen) – 100% Biologisch,... Schädlingsbekämpfung Tipp
  • ✔️ BEWÄHRTE MOTTENBEKÄMPFUNG – Auf natürliche Weise...
  • ✔️ SPIELEND LEICHTE ANWENDUNG – Kärtchen direkt an den von...
  • ✔️ UNSER SERVICE – DEINE VORTEILE – Deine Zufriedenheit ist...

Letzte Aktualisierung am 10.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Steckbrief Schlupfwespen:

  • Ichneumonidae = latainische Bezeichnung für Schlupfwespen
  • Größe: etwa 0,4 mm klein
  • gehört zu den Hautflüglern
  • Leben als Parasitäre Insekten
  • als Wirte benutzen sie Käfer, Schmetterlinge, Motten, Wespen, einige Spinnen und natürlich Lebensmittelmotten!
  • echter Nützling im Einsatz bei der Bekämpfung von Motten und Voratsschädlingen im Haus
  • mehr über Schlupfwespen steht in diesem Beitrag

Steckbrief Lebensmittelmotten:

  • Bezeichnung auch als Küchenmotte, Mehlmotten, Speisemotten
  • Lebenmittelmotten sind Voratsschädlinge
  • diese Schädlinge werden ausgewachsen etwa 5-11 mm groß
  • sie sehen silbrig aus und haben ausgewachsen Flügel siehe Bild
  • schwärmen oft nur kurze Zeit aus – meist gegen abend
  • wenn man sie mit einer Fliegenklatsche erwischt, stauben die Motten ziemlich stark, Fleckenbildung an der Stelle
  • vermehren sich durch Eier legen in Lebensmittel, dann Larve, Verpuppung und fertige, fliegende Motten
  • alle trockene Lebenmittel können Mottenbefall haben
  • natürliche Bekämpfung mit Schlupfwespen = chemiefrei Lebensmittelmotten im Haus abtöten
Gegen Mottenbefall bei Lebensmitteln - Schlupfwespen natürliches Mittel
Gegen Mottenbefall in Lebensmitteln – Schlupfwespen natürliches Mittel

Besonders betroffene Lebensmittel mit Mottenbefall:

Besonders oft befallen Lebensmittelmotten diese Lebensmittel, die in jedem Haushalt und jeder Großküche zu finden sind:

  • Motten in Mehl
  • im Grieß
  • in allen Reissorten (Basmatireis, Parboiledreis, Milchreis, Naturreis)
  • sehr oft verbreitet in Haferflocken
  • auch Nudeln sind beliebte Lebensmittel für Mottenbefalle ( auch Brotkäfer-Befall in Nudeln lies hier)
  • trockene Bohnen, Linsen, getrocknete Pilze,

Natürlich: Schlupfwespen gegen Motten in Lebensmitteln

Wer einen Lebensmittelmotten-Befall im Haus bemerkt, der muss schnell handeln damit sich das Problem nicht verstärkt. Am einfachsten ist der natürliche Einsatz von Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten.

Der Lebenszyklus der Lebensmittelmotten hier zeigt die Schlupfwespe mit ihrem Kampf gegen die Motten im Haushalt. Besser, einfacher und natürlicher kann man die Motten in Lebensmitteln nicht bekämpfen. Da die Schlupfwespen zu den parasitären Insekten zählen, kann man diese natürliche Lebensweise nutzen und mit dem Einsatz von Schlupfwespen die Eier der Lebensmittelmotten direkt vernichten.

Damit unterbricht man die Vermehrungskette der Lebensmittelmotten und sobald kein Ei mehr vorhanden ist, gibt es weder Lebensmittelmotten im Haus und auch keine Schlupfwespen mehr.

3 Schritte gegen Lebensmittelmotten

Erster Schritt: Zuerst müssen wirklich alle Lebensmittel kontrolliert werden. Überall wo Lebensmittel verstaut sind, kann es zu einem Befall mit den Lebensmittelmotten gekommen sein. Darum sollte man alle geöffneten Tüten, Packungen und Pakete mit Lebensmitteln wie Grieß, Nudeln, Brot, Mehl, Haferflocken, Müsli, Reis, Linsen, Trockenpilze und andere lose Lebensmittel schnell entsorgen.

ACHTUNG: Die Müllentsorgung muss sofort und endgültig sein, d.h. nicht den Müllbeutel mit entsorgten Lebensmitteln füllen und erst später in die Tonne bringen. Das muss SOFORT passieren!

Natürlich sollte man alle Schränke, Schubfächer, Regale auf Mottenbefall kontrollieren und reinigen. Dabei sind natürliche Reinigungsmittel im Wischwasser ausreichend. Man kann mit etwas Essigwasser nachwischen und dann alles gut austrocknen lassen.

1.Kontrolle – 2. Bekämpfung – 3.Vorsorge gegen Lebensmittelmotten

Zweiter Schritt: Sofort sollte man sich in ausreichender Menge Schlupfwespen kaufen. Auf den Schlupfwespenkärtchen sind zwischen 3000 und 5000 Schlupfwespen.

JE nachdem wie groß der Befall durch die Lebensmittelmotten schon ist, also sprich wenn schon in mehreren Räumen Lebensmittelmotten gesichtet wurden, dann muss man ausreichend Schlupfwespenröhrchen und /oder Kärtchen mit dieses Nützlingen kaufen.

Das geht online denkbar schnell – die Lieferung am nächsten Tag ist dabei kein Problem. Nun kann man alle gelieferten Schlupfwespenkärtchen, zum Beispiel die von Futerco, leicht platzieren. Ich empfehle hier überall in Regalen, Vorratsschränken, Schubladen, Schränken mit Textilien und auch bei Holzverkleidungen ein Kärtchen hängen, legen oder stellen.

Nun können die Schlupfwespen helfen und an die Arbeit gehen. Dabei kann man hier auf der Grafik sehen, wie die Schlupfwespen arbeiten. Lesen sie im nächsten Abschnitt, wie die Schlupfwespen Lebensmittelmotten abtöten.

Dritter Schritt: Benutzen sie für die neuen Lebensmittel zu Aufbewahrung luftdichte Boxen! Nur wer alle Lebensmittel in geeignete, dicht verschlossene Lebensmittelboxen, Lebensmittelgläser oder ähnliche verschließbare Gefäße füllt, der wird auch dauerhaft mottenfrei im Haus sein.

Tipp: Kontrollieren sie regelmäßig die Lebensmittel in den Gläsern und Boxen. Sobald sie ein typisches Anzeichen (schwarze Punkte, Larven, Eier oder Motten) erkennen, muss sofort der Inhalt entsorgt werden. Leider kauft man manchmal Mehl, Müsli, Haferflocken oder andere Lebensmittel, die bereits Lebensmittelschädlinge enthalten! Das kann man nicht zu 100% vermeiden.

Tipp: Mottendichte Boxen – Lebensmittel richtig aufbewahren

Vorratsdosen Frischhaltedosen für Lebensmittel 7 teilige Set, JOLVVN Vorratsbehälter mit... Schädlingsbekämpfung Tipp
  • {7-teiliges Lebensmittel-Aufbewahrungs-Set}: Dieses Vorratsdosen Set...
  • {Premium-Qualität, BPA-frei}: Die transparenten Kunststoff-Kanister...
  • {Deckelverschluss, Einfach zu bedienen}: Mit Deckelverschluss-Design...

Letzte Aktualisierung am 10.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

So arbeiten und helfen Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten

  1. Kärtchen mit den Schlupfwespen auslegen – nun schlüpfen die winzigen ( etwa 0,4 mm klein) Schlupfwespen heraus und beginnen mit ihrer Arbeit
  2. Die Schlupfwespen suchen sofort alle Motteneier die versteckt sind und legen selbst ein Ei hinein. Daran sieht man, dass die weiblichen Schlupfwespen diese Arbeit erledigen und überaus nützlich und absolut ungefährliche für Menschen sind.
  3. Durch das Legen der eigenen Eier der weiblichen Schlupfwespen in die Lebensmittelmotteneier, und die Ernährung der eigenen Wespeneier durch das Mottenei, kann sich das Ei der Lebensmittelmotte nicht weiter entwickeln und wird zerstört. Da dieser Vermehrungsprozess direkt an der „Wurzel – dem Mottenei“ durch den Einsatz der Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten gestoppt wird, löst sich das Problem natürlich, chemiefrei und schneller als mit einem anderen Antimotten-Mittel.
Schlupfwespe-gegen Motten Zyklus Bild-Grafik
Schlupfwespe-gegen Lebensmittelmotten: Zyklus Bild-Grafik zeigt wie das mit Schlupfwespen funktioniert

Bezeichnungen für Lebensmittelmotten je nach Auftreten in verschiedenen Lebensmitteln:

Weitere Beiträge zu Ungeziefer in Lebensmitteln und wie man es gefahrlos und natürlich los wird

Ungeziefer in der Küche: Info diese Schädlinge können die Küche befallen

Käfer befallen Lebensmittel: Brotkäfer und andere Schädlinge sind echte Voratsschädlinge, Infos hier

Ungeziefer-Ex.de – unser Ratgeber zur Schädlingsbekämpfung im Garten, im Haus, Parasitenbefall bei Tieren und Menschen und die Mittel, mit denen man Ungezifer und Schädlinge am besten wieder los werden kann.

Dazu bemühen wir uns Steckbriefe zur Identifizierung und Bilder von Insekten zu zeigen und diese einfach zu beschreiben. Das soll helfen, die Käfer, Fliegen, Ameisen und anderes Ungeziefer schnell und richtig zu bestimmen. Damit kann man besser ein Mittel zur Bekämpfung kaufen und effektiv einsetzen. Das erhöht die Chancen bei einer erfolgreichen Schädlingsbekämpfung enorm.

Alle Fragen  (FAQ) über Schlupfwespen hier kurz und knapp beantwortet

error: Content is protected !!